Statistik o5/2o13: Alles neu macht der Mai

Unglaublich aber wahr: Ich habe mein zweijähriges Blogjubiläum verpennt :/ Typisch… Am o1.o5.2o11 habe ich zum ersten Mal eine Rezension unter der aktuellen Blog-Adresse online gestellt. Zwei Jahre und etwas über 300 Rezensionen (ja, auch da habe ich den glatten Hunderter verpasst) später bin ich tatsächlich immer noch dabei und auch wenn es einige längere Pausen gab, ich glaube, so lange hat keiner meiner vorherigen Blogversuche gehalten…
Jedenfalls dachte ich mir, so ein Zweijähriges wäre doch eigentlich die Gelegenheit um so ein bisschen was neues zu machen, in diesem Fall also eine kleine, monatliche Statistik. Hier ist Teil I:

 

Rezensiert

 

05-2013-01 05-2013-02 05-2013-03 05-2013-04 05-2013-05
05-2013-06 05-2013-07 05-2013-08 05-2013-09 05-2013-10
05-2013-11 05-2013-12 05-2013-13 05-2013-14 05-2013-15
05-2013-16 05-2013-17 05-2013-18 05-2013-19 05-2013-20
05-2013-21 05-2013-22 05-2013-23

 

Insgesamt gab es im Mai 2013 23 Rezensionen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3,9 Sternen. Das absolute Highlight war definitiv Ben Aaronovitchs “Schwarzer Mond über Soho” und die größte Enttäuschung “Das Mädchen aus dem Meer” von Rebecca Hohlbein.

 

Interviewt

 

Interview mit Kaja Evert Interview mit Kieran Larwood
Interview Lissa Price Interview mit Victoria Schwab

 

Quelle: http://anima-libri.de/monatsstatistik/o52o13